Anfahrt

Mit Öffentlichen Verkehrsmitteln

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Bochum sind unkompliziert, sicher und verkehren bis spät Abends.

Folgen Sie den Hinweisschildern zur Bahnlinie 308/318 Richtung Bochum Schürbankstr.
Fahren Sie bis zur Haltestelle “Nordbad”
Folgen Sie der “Dietrich-Benking-Straße” bis zum Kreisverkehr
Biegen Sie an dem links in das “Haprener Feld”
Nach etwa 50 m kommt eine Einfahrt (Achtung bitte die zweite Einfahrt nehmen)
Sie sind am Ziel (kleines Häuschen links)

Mit Auto

Aus dem Norden

Fahren Sie auf die Autobahn A 43 Richtung Wuppertal
Am Autobahnkreuz 17-Kreuz Bochum rechts halten und den Schildern A40 in Richtung Dortmund/Essen/Bochum-Gerthe folgen
An der Gabelung rechts halten, Beschilderung in Richtung Bochum-Gerthe folgen
An der Gabelung rechts halten, Beschilderung in Richtung Bo.-Zentrum/Bo.-Grumme folgen und in den Castroper Hellweg abbiegen
Im Kreisverkehr erste Ausfahrt (Harpener Feld) nehmen
Nach 100m fahren Sie unter der Autobahnunterführung durch
Nach weiteren 50 m auf der rechten Seite befindet sich eine Einfahrt
Sie sind am Ziel (kleines Häuschen links)

Aus allen anderen Richtungen

Fahren Sie auf die Autbahn A 43 Richtung Münster
(Sollten Sie aus Ost oder West kommen fahren Sie über die A 40 bis zum Autobahnkreuz 38-Kreuz Bochum)
Am Autobahnkreuz 38-Kreuz Bochum rechts halten und den Schildern A43 in Richtung Münster/Recklinghausen folgen
Beschilderung in Richtung Castrop-Rauxel folgen und weiter auf Castroper Hellweg
Links abbiegen auf Dietrich-Benking-Straße
Im Kreisverkehr dritte Ausfahrt (Harpener Feld) nehmen
Nach etwa 50 m kommt eine Einfahrt (Achtung bitte die zweite Einfahrt nehmen)
Sie sind am Ziel (kleines Häuschen links)